PERMANENT MAKE-UP

Zuhause

Permanent Make-up

Permanent Make-up

WARUM PERMANENT MAKE-UP?

WARUM PERMANENT MAKE-UP?

Zu jeder Tages und Nachtzeit ein gleichmäßiges, natürliches, frisches Aussehen. Ein Permanent Make-up stellt Ihre Persöhnlichkeit positiv in den Fokus. Keine Unsicherheit besteht mehr durch Verwischen der Farben bei sportlichen und weiteren Aktivitäten. Die Vorteile liegen darin, schminken und abschminken entfällt zukünftig.

 

  • 24h der perfekte Wimpernkranzverdichter ( feiner Lidstrich)
  • wunderschöne, typgerechte, perfekte Augenbrauen
  • ausdrucksstarke Lippen durch evtl. leichte Vergrößerung,Verstärkung der Konturen mit Ausschattierung

Dieses Langzeit-Make-up hält ca. 3-5 Jahre und länger allen Belastungen stand. Jedoch muss die gesundheitliche Komponente berücksichtigt werden, wie z.B Chemotherapie, Kortison-Langzeiteinnahme, Psychopharmaka usw. Nach dieser Zeit biete ich kostengünstig eine Farbauffrischung für meine Kunden an. Eine typgerechte individuelle und persönliche Beratung versteht sich von selbst. Der Erfolg ist das Ziel und gibt mir die Gewissheit kompetent und fachgerecht beraten und den Wünschen meiner Kunden entsprochen zu haben. Verschiedene Fachqualitätsstufen und Arbeitsmodule mit der entsprechenden Hochleistungstechnik, stehen dem Kunden heute zur Verfügung. Seit dem Jahre 1998 arbeite ich zusätzlich als fachausgebildete Linergistin für humanmedizinische Feinpigmentierung mit Lizenz „I und II“ mit der auf diesem Gebiet führenden LONG-TIME-LINER Conture ® Make-up GmbH, zusammen. Hier stehen mir höchste Qualitätssicherung für Farben und TÜV-geprüfte Technik nach dem Mediziproduktgesetz zur Verfügung. Bilder überzeugen und sprechen ihre eigene Sprache.

PERMANENT MAKE UP-BEHANDLUNGEN

Zu Beginn der Beratung wird die Kundin individuell auf Ihre Persöhnlichkeit hin von mir visagistisch, typgerecht beraten. Danach wird der Gesichtsbereich vermessen, an dem eine positive Veränderung erarbeitet werden soll. Nicht alle Wünsche der Kunden lassen sich optisch- realistisch umsetzen. Durch starke Medikamenteneinnahme sind z. T. auch längere Behandlungszeiten, einzuplanen. Bei mir gilt es vorallem, die Natürlichkeit hervorzuheben. Feinste Pigmentierungen mit mikrofeinen Nadeln und Hochleistungstechnik, hochwertigen, mineralischen Farbpigmenten werden millimetergenau in die oberen Hautschichten implantiert. Sie sind selbst für Allergiker geeignet. Durch neue, spezielle TÜV-geprüfte High – Tec-Pigmentiergeräte werden Hautstress und Irritationen vermieden. Die LONG-TIME-LINER® Conture Make up 2000-Methode ist klinisch getestet und für human-medizinische Pigmentierungen anerkannt und zugelassen.

ANWENDUNGEN

Augenbrauen – Schattierung und Härchenzeichnung
Lidstriche – Ober- und Unterlid, Wimpernkranzverdichtung
Kajal Zeichnung Lippen – Ober- und Unterlippe – Konturierung und Schattierung
Lippen – Vergrößerung, Verkleinerung und Vollschattierung

Wunsch dieser Kundin war es, 2/3 der Braue vom auslaufenden, seitlichem Ende,optisch hinten anzuheben. Alle Härchen im Ersten Drittel des Haaransatzes zur Nasenwurzel wurden erhalten und in die komplette neue Zeichnung eingebunden. Hier ist die richtige Farbwahl das A&O um die Übergänge kaum sichtbar zu zeichnen. Im Abschlußbild ist das optimale typgerechte Ergebnis zu erkennen. Wimpernkranzverdichtung und die Lippenkontur wurden als Optimierung noch eingesetzt. Jetzt zeigt sich ein offenes positives Gesicht und zwar ohne viel täglichen Aufwand. Bitte klicken Sie die einzelnen Bilder zur Vergrößerung an, danke.

Der durch Alopecia totalis verursachte Haarverlust konnte nach vorheriger intensiver Beratung und Vorzeichnung, stufenweise den richtigen Verlauf nehmen. Die Architektur des Gesichts ist die Augenbraue und hier begann auch unsere Arbeit. Der 2. Schritt war die Zeichnung des Lidstrichs „Oben und Unten“ mit kleinen Wimpernzeichnungen an den äußeren Augenwinkeln auch oben und unten. Die große optische Veränderung dieses Mannes zeigt auch die positive, heutige Einstellung zu sich selbst mit einem guten Lebensgefühl. Das letzte Bild ist nach unserer Abschlußarbeit fotografiert worden. Bitte klicken Sie die einzelnen Fotos für nähere Betrachtung an,danke.

Durch hormonelle Veränderung,  Verlust der Haardichte. Die Anamnese sowie typgerechte Beratung mit Vorzeichnung  und Bestimmung der Farbpigmentauswahl, sind der Garant für den gewünschten Erfolg. Braue wurde vervollständigt mit Härchenzeichnung. Durch die Pigmentierung der Ober Und Unterlider wirkt das Gesicht  frischer, mit und ohne Brille, denn auch das nicht dauerhafte Tragen einer Brille, muß beim pigmentieren berücksichtigt werden. Bitte klicken Sie zur Vergrößerung die einzelnen Bilder an,danke.

 

Augenunfall und hormonelle Veränderungen führten zur Abschwächung und Verlust der Konturen. Augenbrauen wurden mit Härchenpigmentierung verstärkt. Die Lippen wurden leicht in der Kontur vergrößert, somit konnten die Narben mit der Schattierung überpigmentiert werden. Es wirkt fast wie ein Facelifting nach Fertigstellung im letzten Bild. Farbauffrischung sollte je nach Verblassung nach 3-5 Jahren erfolgen.  Bitte klicken Sie für Vergrößerung das Bild an, danke.

REKONSTRUKTIONS-KOSMETIK

Ziel der Rekonstruktions-Kosmetik ist es, Menschen mit hormonellen Störungen, Krebspatienten und Opfern von Unfällen wieder ein lachendes Gesicht zu geben.
Oftmals ziehen sich Menschen aus dem sozialen Leben zurück, weil Ihnen durch Krankheit, Hormonstörungen oder durch Unfall das Gesicht geschädigt wurde.
Die heutige Rekonstruktions-Kosmetik ist hierbei nach der ärztlichen Behandlung der finale Schritt in ein normales und erfülltes Leben.
Mit der Conture® Make up 2000-Feinstpigmentier-Methode werden hervorragende Ergebnisse besonders im Gesicht, aber auch an anderen Körperarealen erzielt.

Haupteinsatzbereiche der Conture® Make up 2000-Feinstpigmentier-Methode ist:
Eingliederungshilfe in das alltägliche Leben von Personen mit hormonellen Störungen, Stoffwechselstörung z.B. Autoimmunerkrankungen, Hautanomalien, optischen Hautveränderungen, Unfallschäden und Krebspatienten.
Die Conture® Make up 2000-Methode wird erfolgreich eingesetzt bei Therapien im Krankenhaus- und Klinikbereich nach Chemo-Therapien und nach Amputationen der Brust und Rekonstruktion der Brustwarzen & Narben.
Eine weitere Anwendung zur Wiedererlangung des ehemals in jugendlichen Jahren vorhandenen, natürlich proportionalen Erscheinungsbildes wird erreicht durch Vervollständigung fehlerhafter Augenbrauen, Wimpern und Lidrändern sowie Lippenkonturen.

X

Nicht bewertet

0,0 / 5,0